loading page
This Website needs Javascript to work properly. Please activate Javascript on your browser.
 

Neuigkeiten


Das neue Album „En Route“ ist online!

Wir sind stolz und froh über unser aktuelles Album „En Route“, das seit kurzem bei Amazon, iTunes, Spotify und Co. erhältlich ist:

Konzertjahr 2017

Auch 2017 waren es wieder über 50 Konzerte an bekannten und an neuen Orten zwischen Wien und Hamburg, um Ulm herum und hinter Dresden. Wir haben mit einem Akkordeon harmoniert, haben malerische Höfe und enthusiastische Kulturschaffende kennengelernt. Waren live im Radio und auf der Titelseite eines Magazins. Spielten im Saxophonmuseum und gemeinsam mit Marina & The Kats in einer Konzertmuschel. Eine kleine Auswahl unserer Eindrücke von den Konzertorten findet ihr nun hier:
http://www.monsieurpompadour.de/bilder/

 

„Le Vent Nous Portera“

Wir waren da wo der Sommer war: zb. am Strand von Heringsdorf

Sommer in Berlin

Unser Foto ziert jetzt die Titelseite der Zitty/ Tip „Sommer in Berlin“. Danke Svea Poestges!

Dresden-Wien- Dresden

1500km innerhalb von 3 Tagen: wir waren im Blue Note Dresden, beim Akkordeonfestival in Wien und wieder in Dresden bei den Tänzern vom Hepcats im Gare de la Lune. Aus dem Blue Note haben wir ein kleines Video von Bang Bang mitgebracht.

https://www.facebook.com/BlueNoteDresden/videos/10158850385255131/

Bang Bang kommt natürlich auch auf die neue CD!

Bonne année!

Eine schöne Rückmeldung der Lausitzer Rundschau zu unserem Konzert am 01.01. in Forst:

http://www.lr-online.de/regionen/spree-neisse/forst/Franzoesische-Leichtigkeit-in-Forst;art1052,5771308

Sommer 2016

So viele schöne Konzerte, über 40 waren es schon in 2016. Ein paar Fotos vom Sommer haben wir jetzt in der Bildergalerie hochgeladen.

http://www.monsieurpompadour.de/bilder/

Strandgut von unserer kleinen Tour auf Usedom: „Bang Bang“

Ein neues Video von Monsieur Pompadour!

Dresden- Wien

Wir hatten ausgesprochen schöne Konzerte mit ausgesprochen schön anzuschauenden Tanzpaaren in Dresden und Wien. Hier gibt es ein paar Bilder:

http://www.monsieurpompadour.de/bilder/